Montag, 16. April 2018

Charity Socken im April


Für diese Aktion Mustervorschlag für die Obdachlosen-Aktion hab ich wieder Socken in Grösse 42 gestrickt. Der Mustervorschlag Strickmuster: Minizöpfe hat mir sehr gut gefallen, wobei man die Zöpfchen bei einer uni Farbe sicher besser sieht. Bei der Wolle handelt es sich diesmal um braunmelierte Spendenwolle.


Kommentare:

  1. hi hi, ich hab heute auch braune Socken im blog :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mann, mann, Du läßt die Nadeln ganz schön krachen! Es ist toll, wie kreativ Du grade bist, und was für verschiedene Dinge Du so machst. Ich habe mich ja schon von Deinen Knubbelchen anstecken lassen, und grade nadele ich den Frühchenpucksack nach Deiner Anleitung. Liebe Grüße von Ivana

    AntwortenLöschen
  3. Beide fast gleich. :)
    Ich mag das.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Toll. Habe noch blaue Alpaka Wolle zu Hause. Finde die Socken für den Winter immer besonders kuschelig. :)
    Aber deine sehen auch mit Muster toll aus !

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.