Donnerstag, 15. Dezember 2016

Zopfbeanie


Mister Ugly wird auch nicht mehr hübscher 😀 da hilft auch meine Mütze nicht. Gestrickt mit Nadel 10, fühlt sich an wie Äste in den Fingern. 4 Knäuel Wolle von MANOR maddison biba doppelt verstrickt. Verbrauch etwas mehr als "ein" 50 g Knäuel. Ich glaub, die ist fast etwas gross für mich. Vielleicht verschenk ich sie...
Das tolle Anleitungsvideo findest du hier: Zopfbeanie


Kommentare:

  1. Wer auch immer diese Mütze nun bekommt, er oder sie bekommt eine tolle Mütze! Gefällt mir sehr gut!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch ist die Mütze, schaut klasse aus

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt toll aus! Hui, mit solchen "Baumstämmen" zu stricken ist ja auch nichts für mich...fühlt sich grauenvoll an. Wenn du sie verschenkst, ist das auf jeden Fall ein super Geschenk!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die ist schön geworden!
    Verbrauch nur 50 Gramm?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. wow! die gefällt mir! wunderschön mit dem Zopfmuster. Danke für den Link zur Anleitung.

    Liebe Drosselgartengrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Danke an alle für eure lieben Worte.
    @chrissi pass auf du nimmst 50 g und 50 G als 1 Knäuel, dann musste ich nochmals 2 Knäuel nehmen aber nicht viel verbraucht.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.