Dienstag, 20. Februar 2018

Cowl Wolkig Nr. 2 - mein Eisbecher ein paar Runden weiter...

nun bin ich schon ein paar Runden weiter. Es dauert halt, weil frau ja 200 Maschen auf den Nadeln hat...

Was ich euch unbedingt im Detail zeigen wollte und das letzte Mal vergessen habe. Ich hatte bei meinem ersten Wolkig Cowl immer Mühe, die 3 linken Maschen zusammenzustricken. Meine Finger bekamen fast einen Knoten! Deshalb hab ich mir überlegt, beim neuen Cowl mach ich es anders! Ich hebe 1 Masche ungestrickt ab, stricke dann 2 Maschen rechts zusammen und hebe die abgehobene Masche über die Abnahme. Ich finde das sieht noch sehr witzig aus.


Schau mal selbst! Wie gefällt Dir das?



Strickaneleitung: bei Ravelry oder auf dem Blog von Martina

und falls du noch eine spezielles Tuch suchst schau mal: fluvia Schaltuch

Kommentare:

  1. Dein Cowl wird super - die Farben gefallen mir sehr
    LG Jaylyn

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das schön!
    Frau muß sich nur zu helfen wissen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. ...uiii, ich bin gespannt. Die Farbe ist toll.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen