Freitag, 8. April 2016

Finken/Puschen gefilzt


Im Oktober 2014 (hier) hab ich schon einmal Finken gefilzt, d.h. man strickt zuerst ein Paar riesengrosse Puschen und dann kommen diese in die Waschmaschine und werden auf die richtige Grösse gefilzt.
Die Anleitung hab ich mir zum Glück notiert und so konnte ich wieder loslegen.

Das sind Finken für mich in Grösse 36 vor dem Waschen, sie sind 41 cm lang und 15 cm hoch.

Ich hab sie bei 40 ° mit farbiger Wäsche gewaschen und mit 1400 U geschleudert. Als ich die Waschmaschine öffnete hab ich einen riesen Schrecken bekommen, es lagen unter anderen ganz kleine Finken drin. Hätte doch lieber nur bei 1200 U geschleudert...

Aber ich konnte die nassen Finken an meine Füsse anpassen und sie sitzen perfekt! Wenn die Puschen trocken sind, werde ich die Fusssohlen wieder mit einem Antirutschkleber bearbeiten.






Kommentare:

  1. Die Puschen sehen toll aus!
    Ich bekomme irgendwie keine fertig.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Puschen, und die Farbe erst !
    GlG Jaylyn

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.