Freitag, 22. Januar 2016

Stricken im Jahresfarbenkreis Januar 4



Diese Babysöckli hab ich in Grösse 6 Monate passend in den Farben des "Januars" gestrickt. neue Grössentabelle  und meine Stricktabelle. Falls sie meinem Enkel nicht passen, werde ich sie an ein Charity-Projekt weitergeben.

hier  könnt ihr eine pdf Anleitung von meinen Babysöckli runterladen.

und heute hab ich noch ganz viele süsse Anleitungen für Spielzeug:

Teddybär gehäkelt
ich glaub, das ist der Teddybär von Mr. Bean

Tintenfisch gestrickt

Katze

Maus

Stoffhund genäht


Kommentare:

  1. ...so süße Söckchen!! :-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Ach was sind die süß! Wenn ich du wäre, könnte ich bestimmt gar nicht aufhören so kleine Söckchen zu stricken. Ach und was würde ich alles nähen.....
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  3. einfach nur entzückend :)
    LG Jaylyn

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvia,
    wieder so wundervoll niedliche Söckchen, sie sind so zuckersüß. Zu dem hast du wieder lauter tolle Links für uns aufgetan, du bist die reinste Schatzkiste..lächel..vielen lieben Dank.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. So herzig!
    Schönes Wochenende wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Hach, diese kleinen Söckchen sind doch immer wieder herzallerliebst. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.