Dienstag, 15. September 2015

Mädchen Mojos Söckli


Für eine Arbeitskollegin meines Sohnes hab ich diese Mojos Söckli gestrickt, da sie niemanden hat, der strickt...
Ich verwende Sockenwolle 4-fädig und stricke mit Nadel 3. Die Strickanleitung ist von Junghans-Wolle

Meine Mojos-Socken und eine Sockengrössentabelle findest du hier

Daneben stricke ich an meinem Tuch Pfeilraupe Foto. Gestern hab ich meinen ersten 100 g Knäuel fertig gestrickt und heute morgen musste ich meinen 2. selbstgefärbten Wollknäuel erst aufwickeln. Heute Abend gehts weiter mit Stricken...

 

Kommentare:

  1. Da wird die Arbeitskollegin aber staunen, sehen doch die Mojos am Fuß ganz anders aus als in der Hand, lach! Super gemacht!
    LG von Ariane

    AntwortenLöschen
  2. ...ei ei ei...du erinnerst mich dran, dass ich auch wieder mal Mojos stricken will - wie so vieles andere auch. Jetzt kommt wieder die Strickzeit mit elends vielen Ideen und viel zu Wenig Zeit diese umzusetzen. Also bewundere ich derweil deine schicken Mojos - total gelungen!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Sind das Mini Mojos? Wie süß
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure Worte.
    die Mojos sind Grösse 6/9 Monate. Sie sind für ihr Baby

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.