Sonntag, 2. November 2014

Wer lacht denn da so verschmitzt? und eine Frühchendecke



  



Ich finde diese Giraffe so süss. Meine Tochter hat sie gehäkelt. Im Bauch drin, hat sie eine Musikdose versteckt. Anleitung deutsch Original englisch

Übrigens im Handarbeitsforum gibt es wieder neue Anleitungen für Frühchendecken. Guckst du hier (Beitrag 5) November Decke und hier noch ein paar ältere Anleitungen von Liane Frühchendecken-Anleitungen

Und dann bin ich soeben mit meiner Frühchendecke aus der UFO-Tasche fertig geworden. Das interessante Strickmuster ist von hier
Deckenmasse: ungespannt und ungewaschen 41 x 41 cm, mit Nadel 3 Sockenwolle verstrickt, waschbar bei 40 °. Die grüne Wolle hatte so einen Farbverlauf und die hab ich dann noch mit einer violetten Sockenwolle kombiniert. Verziert hab ich die Decke mit einer Häkelblume.

Bevor der Kinderschutzbund oder die Polizei angerufen wird, es handelt sich hier um eine Puppe!!!




weitere Links:
Tuch passe-partout

häkeln





Kommentare:

  1. Oh wie cool die Giraffe :) schade, dass sie gehäkelt ist, darin bin ich nicht so gut :(

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke sieht wunderschön aus und super niedliche Giraffe!
    Dankeschön für die Links!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.