Montag, 16. Juni 2014

2 Mal gefärbte Wollstränge und ein paar Stricklinks

Ich habe mir das neue Heft Simply Stricken gekauft. Vorgestern hab ich mich für ein schönes Top entschieden. Obwohl das Heft Simply heisst, hatte ich meine liebe Mühe, bis ich endlich die Mustereinteilung für meine Grösse begriffen habe. Aber endlich hat es geklappt. Die Wolle hatte ich vor einiger Zeit mit Luvotex gefärbt.

sehr blasse Farben
Irgendwie hat mir das Angestrickte in diesen Farben nicht so gut gefallen, deshalb hab ich alles aufgeribbelt und die Wolle nochmals mit Luvotex Farben gefärbt. (Leider hab ich vergessen, Fotos vom alten Angestrickten zu machen). Hier nun die trockenen neuen Wollestränge, sie haben nun kräftigere Farben. Ich nenn die Wolle Poseidon, nach dem griechischen Meeresgott.


Poseidon
und ein paar wunderschöne Stricklinks:

Gamayun Tuch deutsch

Socken Drachenauge

diverse Socken von Wollschaf




Kommentare:

  1. Ja, der Name passt ganz genau zu dem Garn, schöne kühle Wasserfarben. Bin gespannt auf das Teilchen.
    Lieben Gruß, Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.