Donnerstag, 5. Dezember 2013

mein Loop - angestrickt und dies und das



Gestern hab ich mir Schurwolle gemischt gekauft und sofort mit Nadel 7 angefangen zu stricken. Es wird ein Loop. Marke Eigenkreation. Ich werd dann das Muster für euch aufschreiben.

Das grüne Kinderröckli hab ich mal auf die Seite gelegt, denn es eilt ja damit nicht.... Hab grad gemerkt, dass ich in meinem letzten Post gar nicht geschrieben habe, was es wird. 
Ein Trägerkleidchen!

und dann muss ich euch noch sagen, dass ich meinen Adventskalenderschal bis zum Tag 4 gestrickt  und alles wieder aufgeribbelt habe, weil mir die Wolle zu wild war. Das Strukturmuster kam dadurch gar nicht zur Geltung. Jetzt hab ich meine Blauholz gefärbte Seide/Wolle hervor geholt und weiss nun nicht, welchen Schal ich stricken soll, denn im Strickclub gibt es ab morgen auch einen Schal zu stricken...

Kommentare:

  1. Boah, das ist im Moment echt schlimm, finde ich auch. Frau weiß gar nicht was sie zuerst stricken soll.
    Schöne Wolle hast du dir für den Loop ausgesucht.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht schon sehr interessant aus!!!
    Wollige Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Oh..ein wunderschöner Farbverlauf,der Schal wird bestimmt toll!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.