Donnerstag, 26. Dezember 2013

Das muss ich euch erzählen

Wir hatten ein wunderschönes, lustiges Weihnachtsfest im Kreise unserer Lieben. Nach dem ganzen Geschenklirausch (eigentlich wollten wir uns ja nichts schenken, zwei haben sich daran gehalten!) sagte unsere Tochter (27) plötzlich, sie müsse uns noch etwas sagen. Mein Mann platzte schon raus, "Bist du schwanger?" - NEIN, meinte sie und erzählte:

Sie ist ja seit August unfallbedingt krank geschrieben und ihr war langweilig. Da hat sie meinen Blog durchgelesen und irgendwo, hab ich geschrieben, dass ich ihr damals als kleines Mädchen stricken beigebracht habe und sie sofort gesagt habe, sie stricke sich ein Stirnband mit einem Bambi drauf. Aber leider wurde daraus bis heute nichts und wir haben diese Geschichte in unserer Familie immer wieder erzählt und darüber gelacht.

Da nahm sie ein kleines Päckli aus der Schublade und gab es mir zum Auspacken in die Hand.
Darin war


Dieses Stirnband ist für ein 3-jähriges Kind.

Ich bin so stolz auf meine Tochter!!! Zur Zeit häkelt sie eine Boshi Mütze nach der anderen... Häkeln kann sie super!

Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung ist folgendes zu beachten:

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung von google und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf meinem Blog zu kommentieren, benötigst Du - wie bisher auch - ein Googlekonto.

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen eines Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Emai-Adresse.

Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.