Mittwoch, 28. Dezember 2016

Zopfbeanie mit Ohrenklappen


Meine gestrickte Zopfbeanie von diesem Post gibts nicht mehr. Ich hab die Mütze aufgeribbelt, weil sie mir zu gross war. Da mein Enkel unbedingt eine dickere Mütze brauchte, hab ich mit dieser Wolle (einfach verstrickt Maschenanschlag 43 mit Nadel 4,5) und nach dem Strickvideo eine Zopfbeanie gestrickt. Zusätzlich hab ich noch Ohrenklappen gestrickt.

Ohrenklappen mit Nadel 4,5 
10 Maschen anschlagen
Die letzte Masche immer rechts, die erste Masche abheben
9 Reihen hoch
Reihenanfang: 1 Randmasche  die nächsten beiden Maschen überzogen zusammenstricken
Reihenende: 2 Maschen vor der Randmasche zusammenstricken
1 x wiederholen
die restlichen Maschen abketten
2 Kordeln drehen und diese annähen.

Wenn ich nächste Woche meinen Enkel hüete, schau ich, ob die Mütze passt und ob die Ohrenklappen am richtigen Ort angenäht sind.

meine Grössenangaben

Drops Kollektion 2017

Kommentare:

  1. Schaut gut aus mit dem Zopfmuster, das gefällt mir

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Mütze!
    LG von Conny

    AntwortenLöschen