Sonntag, 18. Dezember 2016

Boa Vista Urlaub 2016

Auch in diesem Jahr verbrachten mein Mann und ich im November unsere Ferien im RIU Hotel Touareg auf Boa Vista. Uns gefällt es hier sehr gut. Es ist eine sehr grosse Hotelanlage; wir hatten den Adult Bereich gebucht, was sehr zu empfehlen ist, wenn man die Ruhe schätzt. Das Essen war wieder sehr gut. Hier ein paar ehrliche Worte: am Strand war die ganze Zeit die rote Flagge gehisst (wie im letzten Jahr)! Du darfst aber trotzdem im Meer baden, wenn du genug Mut hast. Im Reiseprospekt werden kostenlose Kajaks, Pedalos usw. angeboten. Diese Sportgeräte werden aber nur bei grüner Flagge vermietet. Gemäss den zuständigen Leuten der Vermietung gibt es an diesem Strandabschnitt nie die grüne Fahne!!!

Mein Mann hat auch dieses Jahr wieder mehrstündige Wanderungen zu den verschiedenen Buchten im Süden der Insel gemacht. Es empfielt sich, genügend Getränke und Verpflegung mitzunehmen, da dieses Gebiet nicht besiedelt ist. Leider konnte ich ihn dabei nicht begleiten, denn so lange Wanderungen kann ich wegen meinen Kniebeschwerden resp. der Wärme nicht machen. Um so mehr geniesse ich seine mitgebrachten Fotos.

Die freilaufenden Kuhherden in der Nähe vom Hotel haben inzwischen keine Angst mehr vor den Menschen, deshalb kommen sie in die Hotelanlage, um das Grüne wegzufressen.



 

Einige Bilder vom Strand:














Erste Wanderung - Richtung Osten zur Curral Velho einer Siedlungsruine, die an einem Salzsee liegt








2. Wanderung in den Westen Richtung Praia Santa Mònica

Haiangriff?
Es entsteht eine neue Hotelanlage
Eine alte Fischerhütte

Noahs Boot?

3. Wanderung auf den Dünen Richtung Osten


Überreste von Korallenriffen




1 Kommentar:

  1. Tolle, interessante Fotos!
    Die Heuschrecke find ich genial getroffen. Das war bestimmt ein toller Urlaub!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen