Samstag, 13. Februar 2016

Babyjäckli in altrosa


Dieses Babyjäckli ohne Seitennähte hab ich ja bereits einmal für meinen Enkel gestrickt hier.
Meine Schwiegertochter hat sich in das Jäckli verliebt. Mein Enkel hat es bereits jetzt (6 Monate) manchmal an, er kann also noch gut reinwachsen..

Das neue Babyjäckli habe ich wieder mit Nadel 3 in Grösse 12/18 Monate genadelt,
Wolle: maddison Ciboulette von MANOR.
Die Anleitung findest du bei Drops Die Häkelumrandung hab ich weggelassen, da das bei mir meistens "wellt". Die Babyjacke wird ein Geschenk für ein Baby, welches dieses Jahr auf die Welt kommt.

Herrensockenmuster

Bremen Muster (für Damen)

Häkelapplikationen für Deckchen oder so



Kommentare:

  1. Total niedlich ist die Jacke :-)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Die kleine Jacke ist total schön geworden!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. So Schön, darin fühlt sich das Baby bestimmt wohl.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  4. Klassisch und sehr lieb sieht dein Jackerl aus. Und wenn es der Mama so gut gefällt, dann kann man ja nicht genug davon haben!
    Danke dass du für meine Applis wirbst.
    GLG aus Wien
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Silvia,
    dein Jäckchen ist zuckersüß. Ich musste so lachen als ich mich dein putziges Bärchen darin begrüsste. Ob der dieses wunderbare Jackerl noch mal freiwillig auszieht?..grins..
    Ich wünsche dir noch ein erholsames Wochenende
    Grüß dich ganz lieb
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silvia!
    Dein Jäckchen ist so was von süß geworden. Und solche Teile kann man für die Kleinen immer gut gebrauchen! Toll gemacht!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen