Montag, 16. Juni 2014

2 Mal gefärbte Wollstränge und ein paar Stricklinks

Ich habe mir das neue Heft Simply Stricken gekauft. Vorgestern hab ich mich für ein schönes Top entschieden. Obwohl das Heft Simply heisst, hatte ich meine liebe Mühe, bis ich endlich die Mustereinteilung für meine Grösse begriffen habe. Aber endlich hat es geklappt. Die Wolle hatte ich vor einiger Zeit mit Luvotex gefärbt.

sehr blasse Farben
Irgendwie hat mir das Angestrickte in diesen Farben nicht so gut gefallen, deshalb hab ich alles aufgeribbelt und die Wolle nochmals mit Luvotex Farben gefärbt. (Leider hab ich vergessen, Fotos vom alten Angestrickten zu machen). Hier nun die trockenen neuen Wollestränge, sie haben nun kräftigere Farben. Ich nenn die Wolle Poseidon, nach dem griechischen Meeresgott.


Poseidon
und ein paar wunderschöne Stricklinks:

Gamayun Tuch deutsch

Socken Drachenauge

diverse Socken von Wollschaf




Kommentare:

  1. Ja, der Name passt ganz genau zu dem Garn, schöne kühle Wasserfarben. Bin gespannt auf das Teilchen.
    Lieben Gruß, Birgit

    AntwortenLöschen