Donnerstag, 30. Mai 2013

Beerenkonfitüre (Marmelade)




 (hier im Bild Flieder-Gelee)

1 kg gemischte Beeren (z.B. aus dem Tiefkühlregal)
500 g Gelierzucker 2:1
1 Päckli Vanillezucker
ca. 1 Esslöffel Zitronensaft sowie genügend saubere Gläser

Alle Zutaten kochst Du in einer grossen Pfanne mit dem Gelierzucker, Vanillezucker und Zitronensaft nach Gebrauchsanweisung auf (ca. 4 Minuten kochen lassen, steht aber auf der Packung!). Die heisse Konfitüre füllst Du in saubere, ausgewaschene Gläser mit Schraubdeckel. DieKonfitüre hält sich bei mir im Keller sogar über 2 Jahre. Die geöffneten Gläser  stelle ich in den Kühlschrank.

1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen