Sonntag, 15. Mai 2016

Stricken im Jahresfarbenkreis Mai 2 grün


Ich hab eine ganz neue Resteverwertungs-Technik Nicki entdeckt. Die hat mich sehr überzeugt.
Ich hab jeweils zwei Farben verblendet. Weil das ja Kindersöckli sind, hab ich nur vier Runden statt fünf Runden gestrickt. Ein neues Strickmuster hab ich auch gemacht: 4 M rechts, 1 links, da ja die Maschenzahl bei meinen kleinen Söckli in Grösse 80/86 jeweils geteilt durch 5 ist. Die Strickanleitung findest du hier oder pdf-Datei

Verblendet: 
4 R violett,  1 R grün,  1 R violett, 2 R grün, 1 R violett
4 R grün, 1 R violett, 1  R grün, 2 R violett, 1 R grün

Die Frühchenmützchen-Anleitung findest du: meine Anleitung

Mützenhut nähen





Kommentare:

  1. ...iss ja wieder niedlich!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Ja, super Idee, sieht gut aus!
    GGLG von Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Supersüß sind die neuen Söckchen und das Mützchen!!!

    liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich süß geworden

    AntwortenLöschen