Samstag, 9. April 2016

Baby Ballerinas



Meine Schwiegertochter hat mir mal ein Foto von Babyballerinas gezeigt und gemeint, die sehen ja so süss aus. Willst du nicht mal welche stricken? Nicht für ihr Kind, denn sie hat ja einen goldigen Sohn...

Ich wusste, ich hab irgendwo ein Büchlein und hab es dann auch gefunden. Es heisst: Stricken für die Allerkleinsten, Verlag: Boek Specials Nederlands bv. In der Strickanleitung werden Nadeln 3,25 mm angegeben, ich habe keine Nadeln in dieser Grösse, deshalb hab ich 3er genommen, Ich denke die Ballerinas fallen deshalb etwas kleiner aus.
Die Babyschühchen hab ich in den Grössen 3, 6 und 9 Monate gestrickt (von links nach rechts). Das ging wirklich ganz schnell.

Weil sicher die wenigsten dieses Büchlein haben, hab ich mich im Internet schlau gemacht und ähnliche Anleitungen gefunden.

bei Strickhasi
bei Drops
englische Anleitung


Und nun zur Schatulle, wo die Ballerinas drauf stehen.
Vor ungefähr 47 Jahren hab ich diese Schatulle in der Schule mit farbigen Ornamenten bemalt und meiner Mama zum Muttertag geschenkt. Sie hat darin ihren wenigen Schmuck aufbewahrt. Als meine Mama verstorben war, hab ich das kleine Kästchen zu mir genommen und in den Keller gestellt.

Vor einem Monat ist mir die Schatulle in die Finger gekommen. Eigentlich wollte ich die alte Farbe abschleifen, aber mein lieber Mann, hat das mit seiner Schleifmaschine für mich gemacht, da ich eh keine Ahnung davon habe. Danke schön.

Meine Schwiegertochter ist eine begabte, gelernte Dekorateurin und restauriert unter anderem auch Shabby chic Sachen. Ich hab sie gefragt, was ich machen muss. Sie hat mir erklärt, wie ich die alte Schatulle aufmöbeln kann. Ich hab graue Bauernmalereifarben aus unserem Vorrat genommen und damit das Kästchen gerollt. Als die Farbe trocken war, musste ich die Kanten mit einer Kerze wachsen, danach kam die weisse Farbe drauf. Als diese trocken war (das ganze dauerte etwa 4 Stunden) konnte ich die Kanten mit Schleifpapier etwas anschleifen, damit das Graue wieder hervor kommt. Danke Martina für deine Hilfe!

Und jetzt will ich Euch unbedingt den Link zu der interessanten Internetseite meiner Schwiegertochter zeigen. Sie verkauft dort auch wunderschöne Sachen für Kinder. Bitte schaut doch mal vorbei: Awina


1 Kommentar:

  1. Lach, ich geb´s gleich ehrlich zu; Ich liiiiiiiieeeebe Shabby-Chic und deswegen ist mir auch gleich die schöne Schatulle aufgefallen! Hast du wirklich prima hinbekommen! Und die super niedlichen Baby-Ballerinas sind auch total hübsch geworden! ♥
    LG Nicole

    AntwortenLöschen