Montag, 11. Januar 2016

mit getrockneten Dahlienblüten - Wolle gefärbt

Letzten Sommer blüten in meinem Garten wunderschöne roten Dahlien. Ich habe diese extra gepflanzt, damit ich mit den Blüten Wolle färben kann. Im Buch "Färberpflanzen" von Eberhard Prinz hab ich eine Färbe-Anleitung gefunden und diese mehr oder weniger befolgt, ich hatte nur 120 g Dahlienblüten.

Ich wusste, dass man mit Alaun ein Bronzegelb erhält. Auf dem Foto kommt die Farbe leider nicht so gut zur Geltung. Also ich finde, die Färbung ist sehr schön geworden, wobei ich sagen muss, ich hätte natürlich lieber ein schönes Rot bekommen!!!




Strick- und Häkelanleitungen
z.B. dieser Kinderpullover

Drops Frühling/Sommer Ideen


Kommentare:

  1. Ach ja, färben mit Pflanzen, da kommt bei mir immer was anderes raus, als ich erwarte, aber immer was schönes.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Faszinierend wie sich die Farben durch bestimmte Behandlung verändern!
    Schöne Wintertage wünscht dir
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn wie andersfarbig die Wolle im Vergleich zur Dahlie aussieht und doch finde ich diesen Bronzeton sehr, sehr schön.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen