Dienstag, 8. September 2015

Gipfel erreicht - jetzt gehts nur noch runter

mit der Maschenzahl meines Tuches Pfeilraupe. Die Reihen waren endlos lang zu stricken. Kein Wunder, am Schluss waren es ja auch 288 rechte Maschen. Was mir ein wenig Probleme macht,  ist meine Sockenwolle, sie teilt sich nämlich gerne, ich muss höllisch aufpassen, dass ich den ganzen Faden erwische.


Kommentare:

  1. Na, da bin ich auf das Ergebnis gespannt, so recht kann ich mir das noch nicht vorstellen.

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Blöd, so eine Wolle, kenn ich aber auch.
    Na dann wirst du jetzt schnell fertig werden. Bergab geht schneller...

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvia,
    deine Pfeilraupe wächst wieder rasant. Eine sehr schöne Wolle hast du dir dafür ausgesucht, gefällt mir unheimlich gut. Nur rechts zu stricken, ohne Muster macht mich immer wahnsinnig, das zieht sich wie Gummi und meistens passieren mir gerade bei den einfachen Sachen dann Fehler. Ich drück dir jedenfalls die Daumen das es bergab jetzt nur so flutscht...
    Wünsche dir noch eine schöne Woche
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sieht ja schon sehr gut aus! Das wird sicher ein Lieblingstuch!!!!! Lauf nur nicht zu schnell bergab, lach!
    GGLG von Ariane

    AntwortenLöschen