Freitag, 26. Dezember 2014

Kanoko Babyhosen

Am letzten Freitag sahen mein Mann und ich einen Beitrag im Schweizer Fernsehen über das Atelier von Madame Tricot. Sie strickt einfach alles, das heisst zum Beispiel hat sie in einer ehemaligen Metzgerei ein Museum eingerichtet. Es sieht aus wie in einer echten Metzgerei nur ist einfach alles gestrickt Fleisch, Salami usw. Schaut mal vorbei: Madame Tricot

Während der Sendung sagte ich noch zu meinem Mann, "es sieht ja wirklich alles ganz toll aus, eine tolle Handarbeit, aber was bringt das?"
Also ehrlich!! ICH stricke lieber für Charity oder Sachen zum Anziehen...

und das hab ich wieder getan, Die Kanoko Hosen von Yumiko Sakurai sind fertig. Die Anleitung ist englisch, aber mit Hilfe der Übersetzungslisten war das sogar für mich sehr einfach.

Es sollte Grösse 9 - 18 Monate sein, wobei ich mir nicht so sicher bin, ob die Grösse stimmt. Ich weiss nicht, ob die Hosenbeine nicht doch zu kurz sind. Da die Hose von oben gestrickt wird, könnte ich die Beine immer noch verlängern. Ich hab Sockenwolle doppelt mit Nadel 4 verstrickt.




Kommentare: