Donnerstag, 1. Mai 2014

Schweizer Socke für die WM in Brasilien

ich hol mal den alten Post wieder hervor, falls wir ja ins Finale an der WM in Brasilien kommen. Träum weiter Schäfchen!!!!

Die Fansocke kann man an den Rucksack oder die Tasche hängen oder als Schlüsselanhänger verwenden.
Ich hab 30 Maschen angeschlagen, Rohrlänge bis Ferse 6,5 cm, Ferse über 14 Maschen, Fersenhöhe 6 Randmaschen, dann je 6 Maschen aufnehmen. Die Fusslänge bis zum 3er Abnehmen beträgt 5 cm.  Das Schweizerkreuz hab ich im Maschenstich aufgestickt.



und dann gibts noch ein Foto von meinem Anfang vom Tuch Moss Graden. He, hat Schäfchen Silvia jetzt Demenz, sie hat doch schon den Anfang gezeigt?

ja, aber inzwischen musste ich alles wieder aufmachen, denn ich hab das Strickmuster nicht richtig verstanden. Mit der Hilfe von Agnes, der Tucherfinderin hier, welche mir prompt geantwortet hat, hab ich jetzt das Strickmuster begriffen - hoffe ich wenigstens, aber gemäss Chart hab ich im Moment die richtige Maschenzahl.



Kommentare:

  1. Hallo Silvia!
    Wow, das Tuch sieht echt schon vielversprechend aus!
    Toll dass sich die Designerin so prompt bei dir gemeldet hat.
    Bin schon auf ein Foto von weiteren Fortschritten gespannt.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hay Silvia
    Du hast mir dir Anleitung für die früchen gegeben. Ich hin auch fleisdig sm stricken. Grüessl an dich und deine Familie
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Silvia
    Hättest du mir das Rezept für deinen feinen eierlikör kuchen.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Unbekannt
    Deine Anfrage steht wohl bei einem falschen Post. Warum schaust du nicht direkt beim Rezept Eierlikörkuchen nach? Warum weisst du denn, dass ich einen Eierlikörkuchen habe, aber das Rezept siehst du nicht? http://schaefchensilvia.blogspot.ch/2012/03/kuchenrezepte.html
    LG Silvia

    AntwortenLöschen