Samstag, 4. August 2012

Solar färben 1. Glas, 1. Tag

Endlich, endlich konnte ich heute mein erstes Glas mit Wolle und Zutaten füllen. Ich musste so lange warten, weil ich noch in einem Kurzurlaub war.
Vor dem Einfüllen musste der Wollknäuel für ca. 15 Minuten ins Essigwasser. Dann habe ich 1 Liter Wasser aufgekocht, 1 EL Alaun aufgelöst und folgende Zutaten in ein 1-Liter-Glas gefüllt:
Lavendelblüten, Salbeiblüten, Thaibasilikumblüten, Horthensienblüten, Kirschkerne und Rosenblätter.
Darauf gab ich nochmals 1/2 EL Alaun und ab an die Sonne!
Die Spannung ist  ja schlimmer, als wo ich ein Kind war, und gespannt auf Weihnachten wartete.

1. Glas um 12.00h Mittags am 1. Tag

Kommentare:

  1. Ich bin sooo gespannt... ;O))
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Wozu dient eigentlich das Alaun? Ich würde auch gerne mal 'ne Solarfärbung versuchen, kann aber nirgends vor Ort Alaun (in Apotheken) auftreiben. Und nachdem die benötigte Menge ja auch nicht sonderlich groß ist, möchte ich auch nix online bestellen.
    Kann man das auch weg lassen?
    LG Rika

    AntwortenLöschen